KLINGLER Immobilien wächst um 250 Einheiten im ersten Halbjahr

KLINGLER Immobilien wächst um 250 Einheiten im ersten Halbjahr

Die KLINGLER Immobilien GmbH setzt Ihren Wachstumstrend fort und wächst im ersten Halbjahr 2019 um 250 Wohn- und Gewerbeeinheiten in der Immobilienverwaltung.

Die KLINGLER Immobilien GmbH ist erfolgreich in das Geschäftsjahr 2019 gestartet und kann im ersten Halbjahr ein Wachstum von 250 Wohn- und Gewerbeeinheiten verzeichnen. Vor allem der Geschäftsbereich Mietverwaltung legt zu.

Der Immobilienverwalter aus Schwäbisch Hall – „Vermieten. Vermarkten. Verwalten.“ – ist spezialisiert auf die Verwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Zum Kerngeschäft zählt die Vermietung, Mietverwaltung, WEG-Verwaltung, Kauf, Verkauf, Sondereigentumsverwaltung und Verwaltung von Gewerbeimmobilien. (kurz: KLINGLER Property Services)